Beratung & Unterstützung

Sie benötigen Unterstützung im Alltag oder sind pflegebedürftig?

Sie sind pflegender Angehöriger und benötigen Beratung?

Nachfolgend haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen und Beratungsmöglichkeiten zusammengestellt:


Unterstützung im Alltag

Eine Übersicht und Informationen zu Unterstützungsangeboten im Landkreis Ravensburg finden Sie:

Betreuung und Vorsorge

Alles rund um diese wichtige Themen:

Wohnen und Pflege

Informieren Sie sich zum beiden Themen über

Wohnberatung für Altersgerechtes Wohnen

Im Alter kann man vieles nicht mehr alleine stemmen. Auch die eigenen Wohnverhältnisse sind vielleicht nicht mehr ideal, um im Alter in den 4 Wänden gut zurecht zu kommen. Die Berater vom DRK kommen direkt zu Ihnen ins Haus und schauen sich Ihre Wohnsituation an. Und suchen nach Lösungen.

Alle Informationen und Kontaktdaten finden Sie im Flyer der Wohnberatung (PDF).

Demenz

Beratung und Information rund um Demenz erhalten Sie im

Kreisseniorenrat

Damit Ihre Interessen als Seniorinnen und Senioren vertreten werden, können Sie sich auch an den Kreisseniorenrat in Ravensburg wenden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.kreisseniorenrat-ravensburg.de

Hausnotruf - Deutsches Rotes Kreuz

Ansprechpartner

Ingrid Menig
Spinnerei 1
88239 Wangen

Telefon: 07522 78925-31

E-Mail: ingrid.menig@drk-kv-wangen.de

Polizei - Beratung und Sicherheit

Gutscheine für eine Sicherungstechnische Beratung und Infomaterial zum Schutz für Senioren erhalten Sie in der Auslage der Gemeinde Argenbühl oder bei Frau Nägele-Hall. Ihre Kontaktdaten finden Sie unten.

Polizeidienststelle Wangen, Telefon: 07522 984-0

Gerne für Sie da

Claudia Nägele-Hall

Flüchtlings- und Seniorenbeauftragte

07566 9402-20

c.naegele-hall@argenbuehl.de

Mitarbeiterfoto von Claudia Nägele-Hall

Direkt zu