Siggen

Siggen, auf 695 Meter Meereshöhe und damit höchstgelegene Ortschaft Argenbühls, wird auch als die "Mitte Argenbühls" bezeichnet. Idyllisch inmitten einer wundervollen Seenlandschaft gelegen, geht es von hier los zur vier-Seen-Wanderung. Immer wieder überwältigend ist der Blick vom grandiosen Aussichtspunkt "Siggener Höhe" auf das weite Land, Richtung Bodensee und in die Alpen auf die Zugspitze bis hin zum Säntis - einfach ein Muss. Hierhin zieht es zudem zahlreiche Besucher zu der eindrucksvollen Sternwallfahrt an Christi Himmelfahrt. Beim Kunstwandertag, der alle zwei Jahre stattfindet, können Wanderer und Radfahrer in die Ateliers der Künstler und Kunsthandwerker hineinspitzeln und sich die originellen Kunstwerke in aller Ruhe anschauen. In Siggen leben derzeit 218 Einwohner (Stand 30. Juni 2021).

Luftaufnahme von Siggen

Ihr Kontakt

Direkt zu