Freizeit

Argenbühl bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten.
Weiter Informationen über nebenstehnde Menüs.

Logo der Allgäu Tourismus Marketing GmbH

Gästeamt Touristinfo

Wir stehen Ihnen bei Fragen zu Ihrer Urlaubsplanung gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Montag  - Donnerstag 8 - 12 Uhr

 

Donnerstag 14 - 18 Uhr

 

Freitag 8 - 13 Uhr

Tel. 07566 / 9402-10

E-Mail und Prospektanforderung: info@argenbuehl.de

Rathaus

Die Hauptverwaltung unserer Gemeinde befindet sich im Rathaus Eisenharz.
Dazu gibt es noch Außenstellen in Christazhofen, Eglofs und Ratzenried.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf neben stehende Menüs.

Öffnungszeiten Rathaus und Außenstellen

Tel. 07566 / 9402-0

Kontakt per E-Mail

Gemeindeverwaltung
Eisenharz
Kirchstr. 9
88260 Argenbühl

Loipen in der Gemeinde Argenbühl

Die Nutzung von Langlaufloipen im Freizeitsport ist unter den aktuell gültigen Auflagen der Corona-Verordnung zulässig. Dazu das Kultusministerium Baden-Württemberg: „Loipen dürfen als weitläufige Sportanlage im Freien von mehreren individualsportlich aktiven Personen genutzt werden. Individualsportlich aktive Personen in diesem Sinne sind Personen, die alleine, zu zweit oder mit einer Personen aus dem eigenen Hausstand Sport treiben. Voraussetzung für die Nutzung ist, dass keine Umkleiden und Sanitäreinrichtungen geteilt werden und Personen, die nicht gemeinsam sportlich aktiv sind, sich nicht begegnen. Sich nicht zu begegnen bedeutet hier, dass kein längerer Kontakt – keine Begegnung im eigentlichen Sinne – der einzelnen ‘Gruppen’ individualsportlich aktiver Personen stattfinden darf. Ein aneinander vorbei Fahren in entgegengesetzten Richtungen oder Überholen bei durchgehender Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern ist wie etwa beim Laufen im Wald oder Radfahren auf Wegen somit gestattet. Zudem dürfen Loipen zu dienstlichen Zwecken, für den Reha-Sport, Schulsport sowie Spitzen- und Profisport genutzt werden. Die Nutzung richtet sich in diesen Fällen nach den Maßgaben der CoronaVO Sport.”

Verbindungsloipe nach Isny
Die Verbindungsloipe nach Isny, abgehend von der Eisenharzer Moosloipe, wird nicht mehr gespurt. Grund hierfür ist, dass die Rotmoosloipe auf der Isnyer Gemarkung wegen des Naturschutzes stark verkürzt wurde. Den aktuellen Loipenbericht aus Isny erhalten Sie hier.

Informationstafeln
Die großen Informationstafeln sind nicht mehr aktuell und werden nicht mehr aufgestellt. Der Einstieg in die Loipen ist ausgeschildert, zudem sind alle Loipen und der aktuelle Loipenbericht auf www.argenbuehl.de abrufbar. 

Loipenpickerl

Sobald die Witterung es zulässt sind unsere Spurer im Einsatz. Alle Strecken werden nach Prüfung für klassische und freie Technik präpariert. Unterstützen Sie bitte diesen Service durch den Kauf eines Loipenpickerls. Dieser gilt für Argenbühl, Isny und Maierhöfen. Loipenpickerl erhalten Sie zu den Öffnungszeiten im Gästeamt in Eisenharz.

Preis: 15 Euro Erwachsene und 7,50 Euro für Jugendliche.
Das Loipenpickerl gilt für Argenbühl, Isny und Maierhöfen und ist im Gästeamt in Eisenharz zu den Öffnungszeiten erhältlich. Gerne senden wir auf Anfrage unter Tel: 07566 / 9402-10 oder E-Mail  info@argenbuehl.de das Pickerl gegen Rechnung zu.

Wir bitten die Fußgänger, nicht auf den Loipen, insbesondere den Skatespuren zu wandern.

© 2021 Gemeinde Argenbühl | Impressum | Datenschutzerklärung | Barrierefreiheit | Sitemap

 

Stichworte - häufig gesucht: