Freizeit

Argenbühl bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten.
Weiter Informationen über nebenstehnde Menüs.

Logo der Allgäu Tourismus Marketing GmbH

Gästeamt Touristinfo

Wir stehen Ihnen bei Fragen zu Ihrer Urlaubsplanung gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Montag  - Donnerstag 8 - 12 Uhr

 

Donnerstag 14 - 18 Uhr

 

Freitag 8 - 13 Uhr

Tel. 07566 / 9402-10

E-Mail und Prospektanforderung: info@argenbuehl.de

Rathaus

Die Hauptverwaltung unserer Gemeinde befindet sich im Rathaus Eisenharz.
Dazu gibt es noch Außenstellen in Christazhofen, Eglofs und Ratzenried.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf neben stehende Menüs.

Öffnungszeiten Rathaus und Außenstellen

Tel. 07566 / 9402-0

Kontakt per E-Mail

Gemeindeverwaltung
Eisenharz
Kirchstr. 9
88260 Argenbühl

Fischerei

Der Fischereischein kann erst nach bestandener Fischerprüfung erteilt werden. Diese können Sie nach vorheriger Anmeldung über den Kreisfischereiverein beim Landratsamt einmal im Jahr (meist November) ablegen. Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren können auch ohne einen Sachkundenachweis einen Jugendfischereischein erwerben. Dieser wird bis zum 16. Lebensjahr ausgestellt und kostet 5 Euro, eine Fischereiabgabe ist dabei nicht fällig.

Gebühren
Der Fischereischein an sich hat künftig  eine lebenslange Gülitgkeit. Die "tatsächliche" Gültigkeit allerdings ist abhängig von der Dauer der bezahlten Fischereiabgabe (jährliche Kosten 8 Euro, mögliche Laufzeiten: 1 Jahr, 5 Jahre und 10 Jahre). Erstmalige Beantragung eines lebenslang gültigen Fischereischeins kostet 20 Euro Verwaltungsgebühr.

Pro Jahr Laufzeit werden 8 Euro Fischereiabgabe berechnet!
- 1 Jahr Laufzeit 20 Euro zzgl. 8 Euro 
- 5 Jahre Laufzeit 20 Euro zzgl. 40 Euro
- 10 Jahre Laufzeit 20 Euro zzgl. 100 Euro

Bei der Verlängung eines lebenslang gültigen Fischereischeins beträgt die Verwaltungsgebühr 10 Euro (statt 20 Euro).

Unterlagen, die Sie mit Ihrem Antrag zum Bürgeramt bringen müssen:
- aktuelles Passbild
- Prüfungszeugnis
- Personalausweis/Reisepass

Für die Verlängerung bitte nur den Fischereischein vorlegen.
Den Fischereischein erhalten Sie im Bürgeramt - Rathaus Eisenharz oder in den Außenstellen.

Rathaus Eisenharz
Anette Aschenbrenner
Tel. 07566 / 9402-13
E-Mail: a.aschenbrenner@argenbuehl.de
Öffnungszeiten

© 2019 Gemeinde Argenbühl | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

 

Stichworte - häufig gesucht: