Freizeit

Argenbühl bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten.
Weiter Informationen über nebenstehnde Menüs.

Logo der Allgäu Tourismus Marketing GmbH

Gästeamt Touristinfo

Wir stehen Ihnen bei Fragen zu Ihrer Urlaubsplanung gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Montag  - Donnerstag 8 - 12 Uhr

 

Donnerstag 14 - 18 Uhr

 

Freitag 8 - 13 Uhr

Tel. 07566 / 9402-10

E-Mail und Prospektanforderung: info@argenbuehl.de

Rathaus

Die Hauptverwaltung unserer Gemeinde befindet sich im Rathaus Eisenharz.
Dazu gibt es noch Außenstellen in Christazhofen, Eglofs und Ratzenried.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf neben stehende Menüs.

Öffnungszeiten Rathaus und Außenstellen

Tel. 07566 / 9402-0

Kontakt per E-Mail

Gemeindeverwaltung
Eisenharz
Kirchstr. 9
88260 Argenbühl

Beantragung eines Wahlscheins

Zur Landtagswahl 2021 am 14. März 2021 können Wahlscheine mündlich, schriftlich oder elektronisch (z.B. E-Mail) beantragt werden. Wir bieten Ihnen hier die elektronische Beantragung eines Wahlscheines über das Internet an.
Beim Aufruf des Links zur Wahlscheinbeantragung erhalten Sie ein Online-Formular, in das Sie die auf Ihrer Wahlbenachrichtigung aufgedruckten Daten eintragen müssen.
Bitte beachten Sie, dass die Daten der Wahlbenachrichtigung für den Onlineantrag zwingend erforderlich sind.
Sie können sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden lassen. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Es erfolgt eine automatische Prüfung im Wählerverzeichnis bei der ermittelt wird, ob die eingegebenen Daten korrekt sind.

Für diese automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem zwingend die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Sie erhalten dadurch sofort nach der Beantragung einen Hinweis ob Ihr Antrag korrekt entgegengenommen werden kann. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend von uns zugestellt.

Sollte Ihnen Ihre Wahlbezirks- und Wählernummer nicht vorliegen (siehe Wahlbenachrichtigung), bitten wir Sie, die Wahlscheinbeantragung in anderer Form schriftlich oder elektronisch (z.B. per E-Mail: wahl@argenbuehl.de oder per Fax unter 07566 / 9402-99) vorzunehmen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift angeben.

 

Wahlscheinbeantragung

© 2021 Gemeinde Argenbühl | Impressum | Datenschutzerklärung | Barrierefreiheit | Sitemap

 

Stichworte - häufig gesucht: