Freizeit

Argenbühl bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten.
Weiter Informationen über nebenstehnde Menüs.

Logo der Allgäu Tourismus Marketing GmbH

Gästeamt Touristinfo

Wir stehen Ihnen bei Fragen zu Ihrer Urlaubsplanung gerne zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Montag  - Donnerstag 8 - 12 Uhr

 

Donnerstag 14 - 18 Uhr

 

Freitag 8 - 13 Uhr

Tel. 07566 / 9402-10

E-Mail und Prospektanforderung: info@argenbuehl.de

Rathaus

Die Hauptverwaltung unserer Gemeinde befindet sich im Rathaus Eisenharz.
Dazu gibt es noch Außenstellen in Christazhofen, Eglofs und Ratzenried.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf neben stehende Menüs.

Öffnungszeiten Rathaus und Außenstellen

Tel. 07566 / 9402-0

Kontakt per E-Mail

Gemeindeverwaltung
Eisenharz
Kirchstr. 9
88260 Argenbühl

Gottesdienstordnung der Seelsorgeeinheit Argenbühl vom 02.06. bis 10.06.2019

 

 

 

 

 

Eglofs

Eisenharz

Siggen

Ratzenried

Christazhofen

Enkenhofen

 So

02.06.

Siebter Sonntag

Osterzeit

9:00 Uhr

Heilige Messe

Kapelle Bühl

Pf Willburger

 

 

10:15 Uhr

Heilige Messe

Fahrradsegnung

Pf Willburger

9:00 Uhr

Heilige Messe

Pf Wiedenmann

 

 Di

04.06.

8:00 Uhr

Schülermesse

 

 

 

 

 

 Mi

05.06.

 

8:00 Uhr

Schülermesse

 

 

 

 

 Do

06.06.

 

 

 

7:35 Uhr

Schülermesse

 

 

 Fr

 

07.06.

 

 

8:45 Uhr

Heilige Messe

 

7:55 Uhr

Schülermesse

 

 So

09.06.

Pfingst-

sonntag

 

 

10:15 Uhr

Wort-Gottes-Feier

D Haller

9:00 Uhr

Wort-Gottes-Feier

D Haller

10:15 Uhr

Heilige Messe

Pf Willburger

9:00 Uhr

Heilige Messe

Pf Willburger

9:00 Uhr

Heilige Messe

Pf Wiedenmann

 

 Mo

10.06.

Pfingst-

montag

9:00 Uhr

Heilige Messe

Kapelle Bühl

Pater

9:00 Uhr

Heilige Messe

Pf Willburger

10:15 Uhr

Heilige Messe

Pf Willburger

 

10:15 Uhr

Heilige Messe

Pf Wiedenmann

 

 

 

Pfarrer Rupert Willburger

Tel: 07522-21102, E-Mail: r-willburger@t-online.de

Pastoralreferentin Susanne Rimmele

Tel: 07566-9409379, E-Mail: Susanne.Rimmele@drs.de

Gemeindereferentin Heike Neveling

Tel. 0152 0679 7501, E-Mail: heike.neveling@drs.de

Diakon i. Z. Dr. Georg Haller

Tel: 07566-9457601, E-Mail: g.haller@eisenharz.eu

Pf i. R. Adelbert Wiedenmann

Tel: 07566-941990

Öffnungszeiten der Pfarrbüros                                  

Eglofs:             Di   8.00  -  12.00 Uhr

Tel.: 07566-1516;  Fax: 07566-941450

Eisenharz:       Mi  8.00  -  12.00 Uhr

Tel.: 07566-1556;  Fax: 07566-941483


Pfarrbüros der SE Argenbühl:

Bitte beachten: die Pfarrbüros Eglofs, Eisenharz und Ratzenried sind in den Pfingstferien geschlossen.

Erreichbarkeit des Pfarrers

Telefon Pfarrbüro: 07522-21102

Handy: 0176 7648 5849, E-Mail: r-willburger@t-online.de


Wir gedenken der Verstorbenen unserer Seelsorgeeinheit:

- Sonntag, 2. Juni, Kapelle Bühl: Stefan Kempter, Ida Reiser, Xaver Prinz mit Geschw.

- Sonntag, 2. Juni, Ratzenried: Josefine Schele, Anselm Mangold

- Dienstag, 4. Juni, Schülermesse Eglofs: Robert Fuchs, Maria Kempter


Christi Himmelfahrt

Leider mussten wir auch dieses Jahr wegen nasser Witterung in den Tagen vor Christi Himmelfahrt den Gottesdienst auf der Siggener Höhe wieder absagen. Selbst wenn es am Festtag u.U. gegangen wäre, die Felder und Wege sind zu durchnässt. Ein herzliches Dankeschön an die Damen und Herren des KGR Eglofs, die  jetzt zweimal - leider vergeblich - die Planung und Vorbereitung übernommen haben. Nächstes Jahr müssen es dann andere versuchen.

 

 

KGR Sitzungen

Im Monat Juni sind die Ratsmitglieder zu nachfolgenden Beratungen eingeladen:

Montag   03.06. um 19.30 Uhr in Christazhofen

Dienstag 04.06. um 20.00 Uhr in Eglofs

Mittwoch 05.06. um 20.00 Uhr in Ratzenried

Donnerstag 06.06. um 19.30 Uhr in Eisenharz

Montag   24.06. um 20.00 Uhr in Siggen

Dienstag 25.06. um 20.00 Uhr in Enkenhofen

Themen u.a.: Erweiterung Kindergärten - KGR Wahl 22.März 2020 – Bau- und Sanierungsgeschichten

Pfingstnovene SE Argenbühl

Fr  31. Mai        Kirche Eisenharz
Sa  1. Juni        Grotte Eglofs (Bei schlechtem Wetter im Christkönigsheim Eglofs)
So  2. Juni        Kapelle Bühl

Mo 3. Juni        Kirche Ratzenried
Di   4. Juni        Kapelle Matzen

Mi   5. Juni       Kapelle Gottrazhofen
Do  6. Juni       Kapelle Göttlishofen
Fr   7. Juni        Kirche Siggen

Sa  8. Juni        Pfingstvigil im Gemeindehaus St. Michael, Isny
Beginn  immer um 19.30 Uhr

Herzliche Einladung!

Krankenkommunion

Im Monat Juni sind Herr Pf Willburger und Herr D Haller unterwegs, um unsere Kranken zu besuchen.

Kapelle Oberharprechts

Herzliche Einladung zur Andacht am Sonntag, den 2. Juni um 19.30 Uhr.

Mutter-Eltern-Segen

am Sonntag, 2. Juni um 14.30 Uhr im Haus Regina Pacis in Leutkirch.

Gottesdienst „Ich will Dir Gutes tun“ –  ein Gottesdienst für alle Sinne und in leichter Sprache

Am Sonntag, 2. Juni um 16.00 Uhr in der Kirche in Achberg-Esseratsweiler

Alle sind eingeladen. Alle sollen teilhaben können. Der Gottesdienst soll fröhlich sein.

Weitere Termine: 15. September und 17. November 2019

Gertrud Geiger, Seelsorgerin bei Menschen mit Behinderung im Dekanat Allgäu-Oberschwaben /Bereich Allgäu

Sanierung der Pfarrkirche Eglofs

Die Sanierungsmaßnahmen der Pfarrkirche St. Martin Eglofs haben begonnen.

Zunächst musste nochmals eine umfassende Dokumentation insb. der Decke vom Restaurator erstellt werden.

(Auflage der Denkmalbehörde für die Genehmigung und Freigabe der Maßnahmen!)

Das ist der Grund, warum sichtbar noch nicht so viel geschehen ist.

Inzwischen wurde uns seitens des Bischöflichen Ordinariates mitgeteilt, dass die Sanierung unserer Pfarrkirche St. Martin in zwei Bauabschnitte einzuteilen ist.

Begründung: „Eine Maßnahme mit einem Umfang von 1,7 Millionen wurde noch nie als Ganzes genehmigt.“

Architekt Pawle ergänzt dazu, dass auch vom Bauablauf her es nicht zu leisten ist, die Maßnahmen im Gesamten in diesem Jahr d.h. halben Jahr (wir sind bereits im Juni!) durchzuführen bzw. abzuarbeiten. Angesicht der derzeitigen Auftragslage dürfen wir uns glücklich schätzen, wenn die Handwerker ihre Arbeiten fristgerecht erfüllen können.

Das heißt jetzt im Klartext und im Kontext einer realistischen Planung, dass die Sanierungsmaßnahmen  auch  in das Jahr 2020 hinein andauern werden.

Im ersten Bauabschnitt  (ca. 950.000 €) in diesem Jahr geht es vorwiegend um baukonstruktive, stabilisierende Maßnahmen am Dach, der Decke und Arbeiten an der Außenfassade der Kirche.

Im 2. Bauabschnitt – nach derzeitiger Planung 2020 – mit geschätzten Kosten 830.000 € liegt dann der Schwerpunkt in

restauratorischen Oberflächenarbeiten im Inneren der Kirche. (Wände, Stuck, Bilder, Fresken etc. )

Das in den nächsten Wochen aufgestellte Innengerüst  (ca. 30.000 €) wird demnach voraussichtlich bis Mitte nächsten Jahres in der Kirche stehen. Natürlich kann es u.U. auch schneller gehen, aber das hängt auch davon ab, ob nicht weitere Schäden dazukommen und ob die Arbeiten seitens der beauftragten Firmen fristgerecht gemacht werden können.

Ohne Geduld wird es nicht gehen. Auf jeden Fall – so die Prognose des Herrn Architekten – können wir zum Jubiläum

- 250 Jahre nach der Weihe der Kirche durch den Konstanzer Weihbischof Johann Nepomuk von Hornstein - den Festgottesdienst am Patrozinium in einer umfassend restaurierten Kirche am Sonntag 8.11.2020 feiern.

(Übrigens: Eine detaillierte Maßnahmenbeschreibung für die Sanierung unserer Pfarrkirche hängt demnächst im Schaukasten bei der Kirche.)

72 Stunden-Aktion in Christazhofen

Kompliment und Anerkennung an die Adresse der Ministranten und der Landjugend von Christazhofen.

Eine rundum beeindruckende und tolle Aktion mit einem furiosen Benefizkonzert. Habt Ihr super gemacht!

Danke unserer Gemeindereferentin Frau Heike Neveling und allen Erwachsenen, die begleitet, unterstützt und motiviert haben.

 

© 2019 Gemeinde Argenbühl | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap

 

Stichworte - häufig gesucht: