Unternehmen

Humboldt-Institut - Verein für Deutsch als Fremdsprache e.V.

Logo
Schloss Ratzenried
88260 Argenbühl
Ortsteil: Ratzenried

Ansprechpartner:
Frau Julia Güthling
^
Unternehmensporträt

Das Humboldt-Institut ist einer der führenden Anbieter von Deutschkursen in Deutschland. Seit seiner Gründung im Jahr 1977 haben bereits über 80.000 Schülerinnen und Schüler aus mehr als 160 Ländern einen Deutschkurs an einem der Standorte des Humboldt-Instituts besucht. Im Schloss Ratzenried befindet sich die Zentrale des Instituts.

Wie sein Namensgeber Wilhelm von Humboldt verfolgt das Institut ein ganzheitliches Konzept: Die Kursteilnehmer lernen Deutsch, sprechen die Sprache im täglichen Umgang miteinander und tauchen in die deutsche (Alltags-)Kultur ein.

Alle Kurse eint daher das Humboldt-Prinzip:

    • Intensive Deutschkurse für einen schnellen Lernfortschritt
    • Unterkunft direkt im Institut
    • Tägliches Freizeit- und Kulturprogramm & wöchentliche Ausflüge
    • 24-stündige Betreuung für Kinder und Jugendliche

Dank der Kombination dieser Angebote als All-inclusive-Paket entsteht eine durchgängig deutschsprachige Lernumgebung, in der die Schülerinnen und Schüler vollständig in die deutsche Sprache und Kultur eintauchen können.

Für alle Altersgruppen und für alle Niveaustufen, egal ob Deutschkurse für Anfänger oder für Fortgeschrittene, werden ganzjährig zahlreiche Starttermine angeboten.

^
Produkte/Dienstleistungen
  • Deutschkurse für Kinder und Jugendliche
  • Deutschkurse für Erwachsene
  • Deutschkurse für Gruppen
  • Deutschprüfungen (telc, TestDaF)
  • Jugendgästehäuser

Die Deutschkurse für Kinder und Jugendliche werden ganzjährig in Bad Schussenried und in Lindenberg im Allgäu angeboten. Im Sommer wird dieses Angebot um zahlreiche Sommerkurse in attraktiven Städten wie Berlin, Düsseldorf, Köln, München und Wien ergänzt.

Die Deutschkurse für Erwachsene finden ganzjährig in Berlin-Mitte und Konstanz statt. Für Erwachsene stehen ergänzend zum Deutschkurs anerkannte Prüfungen wie der TestDaF und ein Bewerbungsservice für Schülerinnen und Schüler, die in Deutschland studieren möchten, zur Auswahl.

Alle Intensivkurse werden als Komplettpakete inklusive Unterkunft, Vollpension sowie Kultur- und Freizeitprogramm angeboten. So wird nicht nur im Klassenzimmer Deutsch gesprochen, sondern auch während der gemeinsamen Mahlzeiten und Aktivitäten.

Auf diese Weise wenden die Schülerinnen und Schüler schnell und natürlich die im Unterricht erworbenen Deutschkenntnisse im Alltag an. Dieses bewährte Konzept hat einen großen Einfluss auf den Gesamterfolg der Deutschkurse am Humboldt-Institut.

^
Öffnungszeiten
Zurzeit geschlossen
Montag:
08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 18:00 Uhr
Schloss Ratzenried im Sommer
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Humboldt-Institut - Verein für Deutsch als Fremdsprache e.V.« verantwortlich.