Aktuelle Meldung

Blumenschau 2024


Argenbühl und Isny starten Blumenschau 2024

In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Wasser“

Nach dem Erfolg der Neukonzeptionierung im Jahr 2023 freuen sich Argenbühl und Isny, auch in diesem Jahr die gemeinsame Blumenschau zu präsentieren.

Die Entscheidung, der Veranstaltung ein konkretes Thema zuzuweisen, stieß auf breite Zustimmung und wird auch für die diesjährige Ausgabe beibehalten.

Gärtnerinnen sowie Gärtner sind eingeladen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und das Thema „Wasser“ in ihren Gärten oder auf ihren Balkonen umzusetzen. Von der Integration einer Vogeltränke in ein Blumenbeet bis hin zur Gestaltung eines eigenen Bachlaufs sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Wie gewohnt werden die Ergebnisse fotografisch dokumentiert und online präsentiert, um Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen die Möglichkeit zu geben, aktiv mitzuwirken und für ihren Favoriten abstimmen zu können.

Darüber hinaus wird aus jedem teilnehmenden Garten je ein Bild im Rathaus Argenbühl-Eisenharz ausgestellt. Auch in der Isny Info können die Bilder in gedruckter Form betrachtet werden.

Im September werden unter allen Teilnehmenden attraktive Gewinne verlost. Die Teilnahme lohnt sich dieses Jahr besonders, denn es winken attraktive Eintritte auf die Insel Mainau inklusive Schifffahrt.

Anmeldung

Interessierte Gartenfreunde können sich bis zum 19. Juni im Gästeamt Argenbühl oder in der Isny Info anmelden.

Seien Sie dabei und machen Sie die Blumenschau 2024 zu einem bunten und inspirierenden Erlebnis!

28.jpg

Gewinnergarten der Blumenschau 2023 zum Thema Holz.

Foto: Florian Felder